Supplytechs
Startups

We are the future of procurement

Supplytechs Startups

Zu dem Supplytechs Network gehören Startups mit dem Fokus auf den Bereich Einkauf, die in Deutschland und ganz Europa ansässig sind. Zusammen möchten wir die Zukunft des Einkaufs gestalten, indem wir unsere Synergien nutzen und uns gegenseitig bei der weiteren Entwicklung unterstützen.

Folgende Firmen haben sich bereits dem Supplytechs Startup Network angeschlossen: 

Startup

Kategorie

Kurzbeschreibung

Ort

Identifikation und Visualisierung von Handlungsfeldern für die Entwicklung digitaler Strategien durch plattformgestützte, referenzielle, digitale Reifegradanalysen.

Bielefeld,
Deutschland

APADUA macht den Einkauf von Professional Services so einfach wie Online-Shopping. In Echtzeit wird der individuelle Projektbedarf mit Profilen tausender Anbieter gematcht.

Köln,
Deutschland

Archlet, ein Start-Up der ETH Zürich, unterstützt Einkäufer bei der Entscheidungsfindung nach einer Ausschreibung und leitet sie zur bestmöglichen Einkaufsstrategie.

Zürich,
Schweiz

BOX ID ist eine Komplett-Ortungslösung, mit der Millionen von Logistik-Assets in der gesamten industriellen Lieferkette europaweit, digital nachverfolgt werden können.

München,
Deutschland

cirplus ist der globale Marktplatz für zirkuläre Kunststoffe. Anbieter und Einkäufer von Kunststoffabfällen und Rezyklaten werden vernetzt. Vision: 100% circular plastics.

Hamburg,
Deutschland

eProcurement mit CMarit macht SAP vollständig unsichtbar und schafft ein innovatives Einkaufserlebnis.

Thun,
Schweiz

EFI-NET bietet für den strategischen Energieeinkauf alles in einem Tool: Vertragsanalyse, Marktmonitoring, Ausschreibung, Zuschlag,  Controlling.

Oberhaching, Deutschland

expertist ist ihr digitaler Assistent für den Einkauf von Beratungsdienstleistungen, um einfach passende Berater zu finden und automatisiert mit Ihnen zu verhandeln.

Hamburg, Deutschland

Die Cloud-Software freightalytics ermöglicht Frachteinkäufern die schnelle, intuitive und aussagekräftige Auswertung von Transportangeboten ohne Excel.

Fulda, Deutschland

INHUBBER bietet Vertragsmanagement mit einer digitalen Signatur auf Basis von Blockchain und AI unterstützter Konsistenzprüfung der Dokumente.

Berlin,
Deutschland

Strategische Beschaffung. Digital. Datengesteuert. Intelligent. Ignite Procurement hilft, die Beschaffung zu vereinfachen und die Rentabilität zu steigern.

Oslo,
Norwegen

Mit der eProcurement Lösung von inorder wird Beschaffung so einfach wie Onlineshopping.

Hamburg, Deutschland

kiresult verwendet KI zur Aufbereitung von Spend Daten und optimiert Prozesse durch automatisierte Vorschlagswerte. Das schafft Transparenz in Analysen und Kosteneinsparungen.

Bonn, Deutschland

Kodiak Rating unterstützt Beschaffungsteams bei der Automatisierung des SRM-Betriebs, verbessert Lieferanten-Zusammenarbeit und -einblicke, um deren Leistungen zu steigern.

Stockholm, Schweden

Deutschlands erste voll automatisierte digitale Plattform für die Produktion von Industriebauteilen für den Maschinenbaumarkt und seinen Fertigungspartnern.

Berlin, 
Deutschland

Die Cloud als Büro: Maßgeschneiderte Workspace-Lösungen für die agile Zusammenarbeit.

Landau, 
Deutschland

B- und C-Teile automatisiert einkaufen und dennoch intensiv verhandeln, um mit weniger Aufwand zu höheren Einsparungen zu kommen. 

Hamburg, Deutschland

Outerscore ist eine SaaS Cloud-Software, mit der Unternehmen und MSPs Fremdpersonal/Dienstleister rechtssicher und mit maximalem Impact einsetzen können. 

Düsseldorf, Deutschland

poolynk bietet Online Banking für Paletten und Behälter und beendet damit den Papierkrieg im Behältermanagement.

Bad Pyrmont, Deutschland

KI-basiertes Frühwarnsystem für Supply Chain Risiken auf Basis von Social Media und News Media Analyse in 50+ Landessprachen.
Wien, Österreich
Qualifyze führt Lieferantenaudits in der Pharmaindustrie durch. Durch Zugang zu einer Datenbank an Audit Berichten wird die Qualifizierung effektiver und günstiger.

Frankfurt am Main,   
Deutschland

Resilience360 ist eine Big Data Risiko Management Plattform, mit deren HIlfe Unternehmen Lieferketten visualisieren, überwachen und vor externen Risiken schützen können.

Bonn,   
Deutschland

Mit REVISD® können Express-Paket-Kosten schnell, einfach und nachhaltig optimiert werden.
München, Deutschland

SCALUE ist ein innovativer Software-Anbieter für Einkaufscontrolling und Transparenz im strategischen Einkauf.

Düsseldorf, Deutschland

scoutbee’s KI-basierte Softwarelösung beschleunigt die Lieferantensuche und bietet tiefgreifende Marktinformationen, um strategischer einzukaufen.

Berlin, 
Deutschland

shipcloud bietet Online Händlern eine einfache und schnelle Anbindung an die Schnittstellen aller relevanten Versanddienstleister.

Hamburg, 
Deutschland

Operative Software, die erklärungsbedürftige Dienst-leistungen (z.B. Werkverträge), Produkte und/oder Prozesse  konfiguriert, managed, ordered und monitored. 

Bremen, 
Deutschland

sourc-e digitalisiert den Einkaufsprozess für Druckleistungen mit Hilfe eines eigen entwickelten Algorithmus, der auf den Maschinendaten der Druckereien aufsetzt.

Köln, 
Deutschland

Supedio realisiert die störungsfreie elektronische Kommunikation zwischen Krankenhaus und Hersteller/Lieferant unter Nutzung valider Stammdaten.

Dresden, Deutschland

Mit einer Cloud-Lösung unterstützt Supply Chain Cards kleine und mittelständische Unternehmen bei der Analyse und Optimierung von Lieferketten. 

Malmö, Schweden

Sustainabill hilft Unternehmen die tiefere Lieferkette aufzudecken und die Nachhaltigkeit der Vorlieferanten und Materialien zu analysieren.

Köln, Deutschland

TALOS VMS verbindet Einkauf, HR und Fachabteilungen mit Serviceprovidern (MSP/MV) und Personaldienstleistern in einem System.

Oberhausen-Kreut, Deutschland

Bei ThoughtSpot können Business Bereiche ohne jegliche IT Kenntnisse und unterstützt durch künstliche Intelligenz nach relevanten (KPI) Informationen suchen. 

Krefeld,
Deutschland

Mit Big Data schnell Should Cost Preise berechnen, damit Sie faktenbasiert mit Lieferanten verhandeln können.

Rossum, 
Niederlande